POLIS Award 2019

2019

3. Preis in der Kategorie Lebenswerter Freiraum für das Konzept Öffentlicher Raum der Bahnstadt Heidelberg
Auslober: polis Magazin für Urban Development in Kooperation mit der Bundesstiftung Baukultur

Gärten des Jahres 2019

2019

Die Jury erkor den Hanggarten über dem Zürichsee, unter 50 ausgewählten Projekten für Dokumentation und Ausstellung zum Wettbewerb.
Auslober: Callwey Verlag und Garten+Landschaft mit Partnern

Beispielhaftes Bauen Heidelberg 2018

2018

Auszeichnung für die Bahnstadt Heidelberg verliehen von der Architektenkammer Baden-Württemberg gemeinsam mit der Stadt Heidelberg.

Deutscher SPIELRAUM-Preis 2017

2017

Hauptpreis für den Themenspielplatz „Feuerwehr“ in der Bahnstadt Heidelberg verliehen von der „Stadt und Raum Messe und Mediengesellschaft mbH“

Europäischer Gartenpreis 2017/2018

2017

Parco Dora in Turin wird in der Kategorie “Innovatives Konzept oder Design eines zeitgenössischen Parks oder Gartens” mit einem 2. Preis ausgezeichnet.
Verliehen von der Stiftung Schloss Dyck und dem Europäischen Gartennetzwerk EGHN

PREMIO CAGLIARIPAESAGGIO

2017

Die Stadt Cagliari, Schirmherrin von CagliariPaesaggio, einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm mit den Themen Land, Stadt, Kultur und Natur, ehrt Peter Latz für sein Lebenswerk mit dem PREMIO CAGLIARIPAESAGGIO 2017.

Green Good Design 2017 Award

2017

für Raadhuisplein, Emmen, NL
verliehen von The European Center for Architecture Art Design and Urban Studies + The Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design, Chicago, Dublin, Athen

2016 IFLA Sir Geoffrey Jellicoe Award für Peter Latz

2016

Die Internationale Föderation der Landschaftsarchitekten (IFLA) ehrt Peter Latz mit dem Sir Geoffrey Jellicoe Award, der höchsten Auszeichnung des Weltverbandes. Die Auszeichnung wird jährlich an Landschaftsarchitekten verliehen, die Zeit ihres Berufslebens herausragende Planungsleistungen erbracht haben zum Wohlergehen von Gesellschaft und Umwelt und zur Förderung des Berufsstandes der Landschaftsarchitekten.

International Architecture Award 2016

2016

für das Projekt Hiriya Landfill Rehabilitation, Tel Aviv, Israel
verliehen von The Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design, The European Center for Architecture Art Design and Urban Studies, Metropolitan Arts Press, Ltd.

Drentse Architectuurprijs 2016

2016

Der Jurypreis wie auch der Publikumspreis gehen an den Raadhuisplein Emmen.
Verliehen vom ArchitectuurPunt Drenthe.

mehr