r
Auszeichnung für den Themenspielplatz „Feuerwehr“ in der Bahnstadt Heidelberg

Auszeichnung für den Themenspielplatz „Feuerwehr“ in der Bahnstadt Heidelberg

10. November 2017

Der Themenspielplatz „Feuerwehr“ in der Bahnstadt Heidelberg wurde mit einem Hauptpreis im 1. Rang des Deutschen SPIELRAUM-Preises 2017 ausgezeichnet

Der Deutsche SPIELRAUM-Preis 2017 zeichnet unter dem Motto „Themenspielplätze“ vorbildliche Spielplätze mit innovativem Charakter aus. Die eingereichten Spielräume sollen in Planung und Gestaltung schwerpunktmäßig ein spezifisches Thema realisiert haben. Dieses soll als Motto der Gestaltung des Spielraumes zu Grunde liegen und auch die Topografie, Vegetation oder Ausstattung berücksichtigen. Weiterhin soll ein vielfältiges und kreatives Spielangebot dargeboten werden.

„Wir freuen uns sehr, dass gleich zwei Spielplätze aus Heidelberg für den SPIELRAUM-Preis 2017 nominiert sind. Der Feuerwehr-Spielplatz in der Bahnstadt hat nach seiner Fertigstellung geradezu einen Spielplatz-Tourismus ausgelöst, da er ein Klettererlebnis für verschiedene Altersgruppen bietet….“ sagte Bürgermeister Wolfgang Erichson zur Nominierung.

Der SPIELRAUM-Preis wird ausgelobt von der „Stadt und Raum Messe und Medien Gesellschaft mbH“

>> zum Projekt

>> http://www.heidelberg.de

<<