BRHK

Havenwelten - Kajen und Mediterraneo / Klimahaus / Hotel

Havenwelten - Kajen und Mediterraneo / Klimahaus / Hotel

Teilbereich Kajen und Mediterraneo / Klimahaus / Hotel

Die Kajen werden über Material und Ausstattung unterschiedlich zoniert. Gesägtes Großsteinpflaster mit glatten Oberflächen charakterisiert die Haupt- bewegungsflächen, während die rauen Oberflächen des gebrauchten Kopfsteinpflasters entlang der Kajenkanten dem Fußgänger “Achtung, hier mit Vorsicht bewegen” signalisieren.

Straßenmöblierung und Entwässerungselemente sind auch hier eigens für den Ort entwickelt und unterstreichen den spezifischen Charakter der Kaianlagen.
Neue Multifunktionsmasten ersetzen die alte Straßenbeleuchtung.

Eingebettet in den Steinteppich der wiederbelebten Hafenlandschaft, sind Klimahaus, Mediterraneo und das Hotel die neuen Attraktionen Bremerhavens. Die Gestaltung spielt mit den unterschiedlichen Höhenniveaus, kombiniert die Gebäude mit repräsentativen Treppen, großzügigen Promenaden und Plätzen über der zweigeschossigen Tiefgarage und stellt den direkten Anschluß zum Weserdeich her.

>> Masterprojekt: Havenwelten – Alter/Neuer Hafen Bremerhaven, DE

<<