W415

Zaryadye Park, Moskau, RU

Zaryadye Park, Moskau, RU

Verwandlung von Moskaus größter innerstädtischer Brache in den neuen zentralen Park

Einen Steinwurf entfernt vom Kreml und dem Roten Platz soll Moskaus größte innerstädtische Brache in das grüne Herz der Hauptstadt verwandelt werden. Sanfte Terrassen mit Gebäuden, die als Teile der Landschaft integriert werden, “blühende” Mauern, wie Perlen aufgereihte Bäume und ein See im Zentrum des Parks sind Leitelemente des Konzepts.

2. Preis im internationalen Wettbewerb 2013
Team: Latz + Partner / TPO Reserve (lead) / MAXWAN architects+urbanists, Happold Ltd, Pfarré Lighting Design, Prof. Stefan Pauleit (TUM), Christoph Schmidt (Grün Berlin GmbH), Nataliya Ikonnikova und Ruperti Project LLC
Auftraggeber: Open Joint-Stock Company “Rossiya”
Fläche: 14,5 Hektar

<<