GOLD

Karoline-Goldhofer-Kindertageseinrichtung, Memmingen, DE

Karoline-Goldhofer-Kindertageseinrichtung, Memmingen, DE

Freianlagen zum Umbau einer Privatvilla und Erweiterungsbau für eine Reggiokindertagesstätte mit Kindergarten

Gemeinsam entdecken, forschen, erfinden, Wissen erweitern…
Zum Reggio-Konzept gehört der bewusste Umgang mit der vorhandenen Umgebung, mit den natürlichen Ressourcen und auch mit Recycling-Materialien.
Konkret erfahrbar wird das auch im Gebäude und Freianlagen sein: Der Garten mit seinen alten und wertvollen Bäumen kann über beide Geschosse erreicht werden und bietet mit seiner Vielfältigkeit verschiedene Erlebnisse. In Experimentierfeldern, Gartenparzellen, sowie Sand- und Matschflächen können sich Phantasie und Kreativität der Kinder frei entfalten. Auch in der Gestaltung des Aussenbereichs finden Materialien aus dem Altbestand Verwendung.

Auszeichnungen für heilergeiger architekten und das gesamte Team
* Mies van der Rohe Award 2022 – Nominierung Deutschland
* DAM Preis 2021 – Shortlist
* db-Wettbewerb »Respekt und Perspektive. Bauen im Bestand 2020« – Preisträger
* Bayerischer Energiepreis 2020 – Preisträger
* Deutscher Solarpreis 2020 – Preisträger
* Hans Sauer Award 2020 – Preisträger
* Geplant + Ausgeführt 2020 – Auszeichnung
* VELUX Architekten-Wettbewerb 2020 – Nominierung
* Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2020 – Nominierung

>>Veröffentlichung zur Kita Goldhofer in ‘Der Architekt’ BDA

Planung und Realisierung: 2016 – 2019
Architektur: heilergeiger architekten und stadtplaner
Auftraggeber: Alois Goldhofer Stiftung
Fläche: 5.800 m²

<<