Klassische Landschaften

Klassische Landschaften

Park -– das kann keine Einheit mehr sein, kein Raum mit einheitlichem Gestaltungsanspruch; seine Form kann nicht definierten Nutzungen folgen oder gar die Vorgabe von Verhalten sein.
Park – – das sind unverbundene Abbilder der nebeneinander existierenden Paradigmen des Naturverständnisses in unserer Gesellschaft; die gezähmte Natur, das Paradies oder Arkadien, die Freiheit der wilden Natur, die Regelhaftigkeit natürlicher Kreisläufe oder das besondere Einzelne; Endlosigkeit und Allgegenwart von „“Natur““, die Wiederbesiedlung von Zivilisationswüsten; die Kraft zu Zerstörung und Wiederaufbau -– diese gegensätzlichen Ideale müsste „“Park““ ausdrücken können.
(aus 'Paradigma Park’ in Stadt- Parks, Campus FFM 1993)

Klassische Landschaften
QING
Mumashan Eco-Park, Qingdao, CN >>

Klassische Landschaften
PASH
Park Ariel Sharon, Tel Aviv, IL >>

Klassische Landschaften
W459
Shenzhen Heritiera Wetland Park, CN >>

Klassische Landschaften
CHAN
Changchun - Northeast Asia International Conference and Exhibition Centre, CN >>

Klassische Landschaften
OTTI
Kleiner Tiergarten / Ottopark, Berlin, DE >>

Klassische Landschaften
W415
Zaryadye Park, Moskau, DE >>

Klassische Landschaften
GRIM
Grimaldi Park, London, GB >>

Klassische Landschaften
LUXC
Europastadt Luxemburg, Plateau de Kirchberg (C), LU >>

Klassische Landschaften
LUXK
Europastadt Luxemburg, Plateau de Kirchberg (K), LU >>

Klassische Landschaften
CRYS
Crystal Palace Park, London, GB >>

Klassische Landschaften
DOMA
Quartierspark Domagkstraße, München, DE >>

Klassische Landschaften
BUPO
Volkspark und Bundesgartenschau 2001 in Potsdam, DE >>

Klassische Landschaften
BAPL
Barnard Park, London, GB >>

Klassische Landschaften
HOLI
Dancing Green Holiday Park, Tulskaya Oblast, RU >>

Klassische Landschaften
GGFM
Grüngürtel Frankfurt am Main, DE >>