CEPL

Raadhuisplein, Emmen, NL

Raadhuisplein, Emmen, NL

Ein Platz - ein Park - eine Landschaft an der Schnittstelle von Stadt und Land

Um den Raadhuisplein, ehemals Durchgangsstraße und großer Parkplatz, versammeln sich u. a. ein Kaufhaus-Komplex und das Rathaus mit anschließender Altstadt im Osten, neues Theater und Zoo im Westen. Die Neubauten des Tunnels und der Tiefgarage haben es ermöglicht,den Stadtraum neu zu konzipieren und die unterschiedlichen Erwartungen der Nutzergruppen zu erfüllen.
Warmes Holz und glitzerndes Wasser vermitteln und verknüpfen zwischen “harter” und “weicher” Landschaft, zwischen Handel + Verwaltung und Kultur + Erholung. Ein Teppich aus Stein, durchbrochen von Grün, rahmt und verbindet die heterogene Bebauung und die Landschaftsinseln zu einem ganz neuen urbanen Freiraum.

Auszeichnungen:

  • Green Good Design 2017 Award
  • Drentse Architectuurprijs 2016 – Der Jurypreis wie auch der Publikumspreis gehen an den Raadhuisplein Emmen.

>> Videos auf der Werbsite der Gemeente Emmen

1. Preis im Realisierungswettbewerb 2013
Planung: 2013-2014
Auftraggeber: Gemeente Emmen
Fläche: 3 Hektar

<<